Teilnahmebedingungen - Crosslauf-Serie in der Leichtathletikregion Süd

Landesoffene Crosslauf-Serie
Schwarzwald-Baar-Heuberg

Nur noch ...


bis zum Start in Unterkirnach

Title
Direkt zum Seiteninhalt
Crosslauf-Serie
Bernd Müller
Südwestfoto

Teilnahmebedingungen

42. Landesoffene Crosslauf-Serie

Teilnahmebedingungen

1. Tageswertung: Für alle Läufe gelten die Altersklasse des Jahres 2019. Auch für Läufe die 2018 durchgeführt werden!
Einzelwertung erfolgt in der jeweiligen ausgeschriebenen Altersklasse. Bei den Langstrecken erfolgt eine Seniorenwertung männlich und weiblich als Einzelwertung gemäß der LAO im 5er-Rhythmus.
Die Mannschaftswertung erfolgt in der Männer- und Frauenklasse über alle Jahrgänge hinweg (Jugend M/W U18 bis Senioren M/W 85). Für die Mannschaftswertungen (je drei Läufer bzw. Läuferinnen) gilt die Zeitaddition.

Möchte ein Teilnehmer in einer anderen Altersklasse starten, als die in der er seinem Jahrgang entsprechend einzustufen wäre, so muss dies eindeutig aus der Meldung hervorgehen. Jeder Lauf wird separat gewertet.
Die Startnummer behält über alle Läufe hinweg ihre Gültigkeit. Sie sind von den Läuferinnen und Läufer selbst aufzubewahren und zum jeweiligen Lauf mitzubringen.

2. Serienwertung: In die Gesamtwertung kommen alle Teilnehmer, die mindestens drei Läufe erfolgreich beendet haben. Gewertet werden die drei besten Läufe nach Platzaddition. Bei der Teilnahme an vier Läufen   wird das schlechteste Laufergebnis gestrichen.
Bei der Serienwertung für Mannschaften werden die drei besten Läufer bzw. Läuferinnen eines Vereins gewertet. Ihre Platzziffern im Einzellauf werden für die Mannschaftswertung addiert. Die Mannschaft muss mindestens an drei Läufen teilgenommen haben.
Hinweis: Serienwertung gibt es nur für die Altersklassen U14 und älter sowie für die M/W 10/11. In den Altersklassen M/W 08/09  und jünger gibt es keine Serien-Gesamtwertung.

3. Auszeichnung: Die ersten drei Platzierten erhalten bei jedem Lauf eine Urkunde; bei Mannschaften die jeweils drei besten Mannschaften in jedem Wettbewerb. In den Einzelrennen der Schülerinnen und Schüler bis U16 erhalten alle die den Lauf aktiv beenden eine Urkunde. Für die Klassen bis U16 gibt es für jeden, der den Lauf aktiv beendet bei der Siegerehrung einen Ehrenpreis. Für die drei erstplatzierten Mannschaften gibt es drei Urkunden. Jeder Seriensieger erhält einen Pokal und die Restplatzierten bis Platz sechs eine Urkunde. Mannschaften erhalten bis Platz drei je eine Urkunde.

4. Strecken: Den Ausrichtern bleibt es freigestellt, ob Sie die Veranstaltung auf Wald, Cross- oder Wiesengelände durchführen.

5. Haftung: Veranstalter und Ausrichter übernehmen keine Haftung bei Unfällen, Diebstählen und sonstigen auftretenden Schäden.

6. Datenschutz: Mit der Anmeldung erklären sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einverstanden, dass die während der jeweiligen Laufveranstaltung gemachten Bilder und Videoaufzeichnungen in der Presse, für das Internet, in den "Sozialen Medien", für Werbung, Druck-Erzeugnisse und Bilder-Shop im Rahmen der Crosslauf-Serie durch die Südwestfoto GbR Bernd Müller, honorarfrei genutzt werden dürfen.

7. Persönlichen Daten: Persönliche Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!
Zurück zum Seiteninhalt